Gebetsanliegen

 

Wir laden Sie ein, im untenstehenden grünen Feld "Gebetsanliegen" Ihre Sorgen, Ängste aber auch Ihren Dank aufzuschreiben. Möchten Sie Ihren Namen nicht angeben, so tragen Sie entweder nur Ihren Vornamen oder das Wort "Anonym" ein. Vergessen Sie bitte nicht, den Haken bei "Datenschutz" zu setzen, da Ihr Anliegen sonst nicht gesendet wird.


 

 

 

"Des Menschen Kraft ist das Gebet"

(Dietrich Bonhoeffer)

 

 

 

 

 

 

 

 

Steffi und Verena